Wien 1. Bezirk – Hotelimmobilie

Die Development-Möglichkeiten bei laufendem Hotelbetrieb mit rund 200 Zimmer auf 7000 m2 Fläche war eine einmalige Chance für den Käufer.

Das langfristig von einem der grössten Hotelbetreiber gemanagte Haus bietet für den staatlichen Developer die Möglichkeit, weitere Stockwerke in der begehrten Mitte von Wien zu entwickeln, bei laufendem Einkommen durch das Luxushaus.

KÄUFER: STAATLICHER DEVELOPER

VERKÄUFER: BANK

KATEGORIE: HOTEL

VOLUMEN: RUND 25.000.000 EURO